Aktuelles

Ballett ist dort wo Du bist

Fast stündlich erreichen uns neue Meldungen. Der Lockdown scheint endlos. Seit vielen Wochen heißt es wieder Duchhalten und mit Abstand und viel Mut und Kraft den Alltag zu meistern.

Durch besondere Projekte wie z.B. das Nußknacker- oder Schwanensee-Projekt in nehmen wir der Zeit ihren Schrecken und tauchen ein in eine wundervolle Welt des Tanzes, der Musik, des Erlebens, des Kraiierens durch das Basteln eines eigenen Theaters oder des Schneiderns eines Kostüm unter fachfrauischer Anleitung ebenfalls via Zoom.

Es geht weiter 

anders als je geahnt oder geplant – aber es geht für alle Schülerinnen und Schüler jeder Alter- und Leistungsstufe im täglichen Training weiter.

Ballettunterricht und Balletttraining via Zoom – für einen fröhlichen Tag trotz aller Widrigkeiten und ungeliebten Umständen.

Ballett bringt Lebensfreude, Kraft und positiven Einfluß auf Deinen Körper – den Körper Deiner Kinder – Deinen Geist – den Geist Deiner Kinder. Etwas Normalität in diesen Corona-Wirren.

Tanzend, schwebend, in die Welt des Balletts eintauchend, positive Gedanken und Idee erleben und entwickeln und gestärkt und kraftvoll durch die Coronazeit kommen.